Pim, klein aber oho. Unser gut ausgebildetes Minipony, was auch den Kleinsten das Reiten lehrt.
Winni-Touch – mit nun 37 Jahren ist er das älteste Schulpony auf der Kesselmühle. Nicht nur die Kinder lieben Ihn sondern umgekehrt sieht das genauso aus. Er liebt seinen Job…
Fina ist hier bei uns auf der Kesselmühle geboren und ist nun 15 Jahre alt. Sie ist bei den großen genauso beliebt wie bei den ganz Kleinen. Auf Ihr lernen schon die Allerkleinsten wie es sich auf dem Rücken eines Pferdes anfühlt.
James, mit seinen 22 Jahren ein weiser und sehr motivierter Tinker, der den Schülern einige Lektionen Kinderleicht beibringt…
Picasso, unser Dressurpony was alle Kinderherzen höher schlagen lässt…
Luuki , unser Mini Tinker. Klein aber OHO, denn mit seinem Gangwerk kann er ganz easy mit den Großen mit halten.
Liselotte ist einfach eine Seele von Pferd ohne dabei faul zu sein.
Caramello ist ein kleiner Andalusier, der auf dem Reitplatz gerne einen Reiter bei sich hat der etwas anspruchsvoller ist.
Enci, ein reiner Cartujano, der ausgebildet ist in allen Gangarten in den Seitengängen und dies mit großer Leichtigkeit seinem Reiter vermittelt.
Diego, ein PRE welcher ausgebildet ist bis zur hohen Schule und der gezielt im Einzelunterricht eingesetzt wird, für die, die wirklich schon soweit sind. Er wird auch von Verena freihändig geritten und läuft unter ihr die ein oder andere Shownummer.
Truan, ein PRE mit Potential! Er ist ebenso sehr weit ausgebildet und sein starker trab bringt den ein oder anderen zum Fliegen. Ein echtes Powerpaket.
Curly, eine super Lehrstute, nun schon 22 Jahre aber topfit! Sie reagiert auf die kleinsten Hilfen, wenn man Sie ihr richtig vermittelt und verzeiht jeden Fehler – draufsetzen – fühlen!
Kiowa steht uns auch ab und an zur Verfühgung – wenn man mit ihm klar kommt, weiß man immerhin, dass man ein selbstbewusstes und dominantes Auftreten hat – oder man muss es auf Ihm lernen 😉
Thorre, ein Friese, den wir auch nutzen dürfen, mit einem unglaublich liebem und ruhigem Gemüt
Almi, ein PRE den wir ebenfalls nutzen dürfen. Er ist ein perfektes Lehrpferd auch für ängstliche Reiter – Immer anständig,bei seinem Reiter und dabei noch gut ausgebildet.
Last but not least unser Pablo – er freut sich immer, wenn er auch mal geritten wird 😉